Schnellsuche

Pressemappe zum 42. ITF-Kongress

Was ist die ITF?

Die Internationale Transportarbeiterföderation (ITF) ist eine weltweit tätige Organisation, die über 4,6 Millionen Verkehrsbeschäftigte auf der ganzen Welt vertritt. Der ITF sind derzeit 770 Gewerkschaften aus 155 Ländern angeschlossen, deren Interessen die ITF weltweit vertritt.

Die 1896 in London gegründete ITF ist einer von 10 Globalen Gewerkschaftsverbänden.

Weitere Einzelheiten sind auf der ITF-Website verfügbar.

Was ist der ITF-Kongress?

Der alle vier Jahre stattfindende Kongress ist das höchste Entscheidungsgremium der ITF, bei dem die Delegierten von den angeschlossenen Gewerkschaften per Wahl darüber entscheiden können, welchen Kurs die ITF bis zum nächsten Kongress einschlagen wird. Dabei wird der ITF-Vorstand, der/die Präsident/in, die Vizepräsident/innen und der/die Generalsekretär/in gewählt und die Arbeit der Organisation in den vergangenen vier Jahren gebilligt – oder auch nicht – und die Agenda für die kommenden vier Jahre festgelegt. Zudem werden Berichte der ITF-Branchensektionen, die während des Kongresses tagen, gebilligt. Die Veranstaltung steht Delegierten, Beobachter/innen, der Presse und der Öffentlichkeit offen.

Kongress-Zeitplan

Für einen detaillierten Kongress-Zeitplan siehe diese Seite.

Bilder

Fotos werden während des Kongresses auf dieser Seite zum Download bereitstehen. Sie können gerne kostenlos davon Gebrauch machen.

Kongress online

Diese Website wird während des Kongresses laufend aktualisiert und enthält tägliche Nachrichten, News, Dokumente zum Download, Bilder, Videoclips, Artikel und Blogeinträge sowie auch eine vollständige Liste der Anträge und Entschließungen.

Informationen über den Tagungsort

Die Website des Hilton Mexico City kann über diesen Link aufgerufen werden.

Praktische Informationen

Informationen zu Hotelbuchungen, Einreisebestimmungen und Mexiko City auf dieser Seite.

Frühere ITF-Kongresse

Eine vollständige Liste aller früheren ITF-Kongresse, angefangen vom ersten in London im Jahr 1896 bis zum letzten 2006 in Durban ist verfügbar auf dieser Seite.